no-alt
no-alt
no-alt
no-alt
Cartier Trinity Ohrringe

750er Gelbgold

Product information
Price

Gebrauchte Cartier Ohrringe Trinity. Länge 1,2 cm; Breite 7mm

Art
Ohrsteckerclips
Marke
Cartier
Material
Gelbgold
Legierung
750
Materialtest
Gestempelt
Interne ID
168650
*Der Verkauf dieses Artikels unterliegt der Differenzbesteuerung nach § 25 a UStG

Ähnliche Artikel

no-alt

Ohrclips

750er Gelbgold

€ 1.650,00

no-alt

Ohrhänger

835er Silber (Vergoldet)/Gelbgold

€ 195,00

no-alt

Ohrhänger

750er Gelbgold

€ 720,00

no-alt

Ohrclips

750er Gelbgold

€ 1.850,00

Cartier Trinity Ohrringe

Die "Trinity de Cartier" Serie steht als eines der Aushängeschilder und meistgefeierten Schmuckstücke des renommierten Hauses Cartier. Erstmals im Jahr 1924 vorgestellt, hat sich diese Kollektion als globales Symbol für Liebe, Loyalität und Freundschaft etabliert.

Das charakteristische Design dieser Kollektion besteht aus drei miteinander verwobenen Ringen, die in verschiedenen Goldtönen gehalten sind: Gelbgold, Weißgold und Roségold. Diese Ringe sind nicht nur elegant, sondern auch symbolträchtig und stehen für die drei wesentlichen Säulen einer jeden Beziehung: Liebe, Loyalität und Freundschaft.

Ursprünglich für den französischen Schriftsteller und Künstler Jean Cocteau entworfen, hat sich der "Trinity" Ring rasch zu einem Klassiker unter den Cartier-Schmuckstücken entwickelt. Seitdem hat sich die Kollektion um weitere Schmuckstücke, darunter Halsketten, Armbänder und Ohrringe, erweitert, die allesamt das ikonische, verschlungene Ring-Design aufgreifen.

Die "Trinity de Cartier" Serie ist nicht nur wegen ihrer tiefen symbolischen Bedeutung beliebt, sondern auch wegen ihrer schlichten Eleganz und zeitlosen Schönheit. Die Kombination der drei Goldfarben macht die Schmuckstücke dieser Kollektion zu vielseitigen Begleitern für verschiedenste Anlässe und Outfits.

Darüber hinaus spiegelt die "Trinity de Cartier" Serie das Handwerk und die künstlerische Kreativität von Cartier wider. Jedes Stück wird von den erfahrenen Handwerkern von Cartier mit höchster Sorgfalt und Präzision gefertigt, um die erstklassige Qualität und den unverwechselbaren Stil der Marke zu gewährleisten.

Abschließend lässt sich sagen, dass die "Trinity de Cartier" Serie als zeitloses Symbol für Liebe, Loyalität und Freundschaft weiterhin weltweit beliebt ist und als kostbares Schmuckstück in den Sammlungen von Menschen aus aller Welt zu finden ist.

Die Geschichte von Cartier: Von der Gründung bis zur weltweiten Anerkennung

Gegründet wurde Cartier im Jahr 1847 von Louis-François Cartier, und es hat sich seitdem als renommiertes französisches Unternehmen etabliert, das für seine exquisiten Schmuck- und Uhrenkollektionen bekannt ist. Mit seinem Hauptsitz in Paris und Boutiquen auf der ganzen Welt hat Cartier sich über die Jahre trotz Veränderungen in Geschäftsführung und Eigentum als eine der führenden Luxusmarken der Welt behauptet.

Cartier: Synonym für Luxus und Stil

Als weltbekannte Luxusmarke, gegründet im Jahr 1847 in Paris, ist Cartier vor allem für seinen erstklassigen Schmuck und seine edlen Uhren bekannt. Diese werden oft von Celebrities und Royals getragen und sind durch ihre elegante Handwerkskunst und innovativen Designs gekennzeichnet. Dazu gehören ikonische Kollektionen wie "Love", "Tank" und "Panthere", die über die Jahre hinweg entstanden sind und bis heute für ihre zeitlose Schönheit und Exzellenz stehen.

Die Faszination von Cartier Schmuckkollektionen

Cartier hat sich weltweit einen Namen für seine exquisiten Schmuckkollektionen gemacht. Besonders hervorzuheben sind dabei die "Trinity de Cartier" und "Love de Cartier" Linien. Erstere ist geprägt von drei ineinander verschlungenen Ringen in verschiedenen Goldfarben, die Liebe, Treue und Freundschaft symbolisieren. Letztere ist bekannt für ihre minimalistischen Designs mit kleinen Schrauben, die die ewige Liebe darstellen. Beide Kollektionen sind Ausdruck der Handwerkskunst und Kreativität von Cartier.

Gebrauchter Cartier Schmuck: Eine nachhaltige Wahl

Die Marke "Cartier" steht weltweit für exquisiten Schmuck und edle Uhren. Der Kauf von gebrauchtem Cartier-Schmuck kann eine kosteneffiziente Möglichkeit für Liebhaber dieser Marke sein. Es ist dabei wichtig, auf die Echtheit und den Zustand der Produkte zu achten. Cartier-Schmuckstücke sind bekannt für ihre herausragende Handwerkskunst und zeitlose Gestaltung, die auch bei gebrauchten Produkten erhalten bleibt.

Sicherer Kauf von gebrauchtem Cartier Schmuck

Der Erwerb von gebrauchtem Cartier Schmuck kann online eine günstigere Alternative zu Neuware darstellen. Beim Kauf solcher Stücke ist es jedoch entscheidend, auf Authentizität und Qualität zu achten. Eine eingehende Überprüfung und möglicherweise eine professionelle Bewertung können Ihnen dabei helfen, sicherzustellen, dass Sie ein echtes Cartier-Stück erwerben. MGM-Schmuck ist die erste Adresse um gebrauchten Cartier Schmuck zu erwerben. Jedes Schmuckstück wird auf seine Echtheit und seinen Zustand geprüft, und auf Wunsch erhalten Sie ein Zertifikat zur Bestätigung der Echtheit. So können Sie sicher sein, dass Sie beim Kauf von gebrauchtem Cartier Schmuck kein Risiko eingehen.